Bilder und Grafiken zum Download:

Logo zum Philipps-Jahr 2004

jpeg

   
 

Plakat zur Ausstellung "Mit dem Glauben Staat machen"

jpeg

   
 

In Marburg wurde Philipp von Hessen am 13. November 1504 geboren

jpeg

   
 

Portrait Philipp des Großmütigen von Hessen

jpeg

   
 

Die Landgrafschaft Hessen zur Zeit Philipp des Großmütigen, die schraffierten Gebiete teilte Philipp sich mit anderen Herrschern.

jpeg

   
 

Die Homberger Synode unter Leitung von Landgraf Philipp, abgebildet im Reformationsfenster in der evangelischen Stadtkirche in Homberg / Efze.

jpeg

   
 

Das Universitätsgebäude in Marburg von 1605 ist ein ehemaliges Franziskanerkloster. Landgraf Philipp gründete die Universität.

jpeg

   
 

Der Theologieprofessor Adam Krafft gilt als der "Reformator Hessens"

jpeg

   
 

Der "Philippsstein" von 1542, ein Relief in der Hospitalkirche zu Haina, erinnert an die Gründung der Hospitäler.

jpeg

   
 

Die Kirchenordnung von 1566 regelte die Prüfung und Ordination der Pfarrer und die Gottesdienste.

jpeg

   
 

Für Schülerzeitungen: Philipp den Großmütigen online entdecken und dabei einen DVD-Player gewinnen

jpeg

   
 

animierter Banner zur Verlinkung auf:
www.philipp-von-hessen.de

gif

   
 

Banner zur Verlinkung auf:
www.philipp-von-hessen.de

gif

   
 

Internet-Auftritt zu Philipp dem Großmütigen.

jpeg

   
 

In dem Internet-Spiel begegnet der Surfer einem berühmten Wittenberger Reformatoren.

jpeg

   
 

Dr. Norbert Stieniczka, Geschäftsführer des Philipps-Jahres 2004

jpeg